• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Durchlauf-Reinigungsanlagen Durchlauf-Reinigungsanlage -DRH-

Durchlauf-Reinigungsanlage -DRH-

Drucken

 Durchlauf-Reinigungsanlage für Hängefördersysteme


 Entfetten • Phosphatieren • Passivieren

 

Die Mehrzonenvorbehandlungsanlage wird in der Regel in Lackier- oder Pulverbeschichtungsstrassen eingesetzt. Die Anzahl der Behandlungszonen ergibt sich durch das Anforderungsprofil der zu beschichtenden Teile.

Zusammen mit einem namhaften Chemielieferanten wird die Anlage auf den nachfolgenden Lackier- oder Pulverbeschichtungsprozess abgestimmt.

Je nach Teilegröße und Durchsatzleistung wird ein kontinuierlich laufendes Fördersystem oder ein getaktetes System verwendet. Beim Taktsystem entfallen die benötigten Neutralzonen zwischen den Behandlungszonen und werden ersetzt durch Schiebetüren. Eine Taktanlage benötigt entsprechend weniger Stellfläche.

Die Beheizung der Tanks erfolgt in der Regel elektrisch. Ab einem Volumen von 1500 Liter je Tank empfehlen wir aus wirtschaftlichen Gründen umzustellen auf Pumpenwarmwasser.

Ab einem bestimmten Durchlaufquerschnitt ist die Anlage durchgehend begehbar.

Entsprechend den Anforderungen auf Reinheit bieten wir Ihnen ein System mit den erforderlichen Wasseraufbereitungsperipherien aus einer Hand.

 alt

 

 

 

Aktuelles